0221.550 04 54

0221.550 04 54

Das Dritttrimester Screening beurteilt die zeitgerechte Entwicklung Ihres Kindes. Die Untersuchung erfolgt in der 29. bis 32. Woche auf Überweisung.

Dritttrimester Screening

Diese Untersuchung wird in der Regel auf eine ärztliche Überweisung hin ausgeführt. Ziel der Untersuchung ist die Überprüfung der zeitgerechten Entwicklung des Kindes. Stellt man hierbei ein verzögertes oder verstärktes Wachstum fest, so kann unter Umständen hilfreich eingegriffen werden.

Erfolgt das Dritttrimester Screening auf Überweisung, entstehen für Sie keine Kosten.

Was wird beim Dritttrimester Screening gemacht?

Die Untersuchung besteht aus drei Teilen: 1. Kontrolle des fetalen Wachstums, 2. Ausschluss einer Unterfunktion des Mutterkuchens, 3. Ausschluss spät erkennbarer Besonderheiten.