0221.550 04 54

0221.550 04 54

Pränatale Diagnostik bedarf einer verantwortungsbewussten Entscheidung. Wir unterstützen Sie mit modernen Verfahren, Beratung und Information.

Vorgeburtliche Diagnostik in Köln

Die vorgeburtliche - oder pränatale - Diagnostik umfasst Untersuchungen vor der Geburt, mit denen festgestellt werden kann, ob bei Ihrem Kind bestimmte Erkrankungen oder Fehlbildungen vorliegen. Es gibt sowohl nicht-invasive Methoden, die mit keinem Eingriff verbunden sind, wie invasive Methoden, bei denen ein Eingriff erforderlich ist. In unserer Praxis finden Sie das gesamte Spektrum der modernen vorgeburtlichen Diagnostik sowie begleitende Hilfe und Beratung. Bevor Sie sich für eine Untersuchung entschließen, bedenken Sie bitte folgendes:

  1. 95 bis 97 % aller Kinder - auch die so genannter Risikoschwangerschaften - kommen gesund zur Welt.
  2. Vorgeburtliche Diagnostik kann keine 100-prozentige Sicherheit bieten. Wägen Sie mit Ihrer Frauenärztin/Ihrem Frauenarzt oder in unserer Beratung sorgfältig ab, wie Sie mit der Diagnose umgehen.
  3. Sie haben ein Recht auf Nichtwisen und müssen keine vorgeburtliche Diagnostik durchführen lassen.
  4. Sie können sich dafür entscheiden, Ihr Kind zur Welt zu bringen, auch wenn nicht auszuschließen ist, das es krank oder behindert sein wird.

Wir verstehen uns als Partner der werdenden Eltern und Ihrer Frauenärztin/Ihres Frauenarztes. Gemeinsam werden wir unser Möglichstes tun, Ihnen eine verantwortungsbewusste Entscheidung zu ermöglichen.

Terminkalender vorgeburtliche Diagnostik

Die Tabelle gibt Ihnen einen Überblick über die optimale Ultraschalldiagnostik während der Schwangerschaft. Klicken Sie auf Info, um Erklärungen zu den Untersuchungen und Fachbegriffen zu erhalten.

SSWUntersuchung
ab 11 + 0 bis 13 + 6Ersttrimester ScreeningInfo
10 bis 33Lifecodexx PraenaTestInfo
12ChorionzottenbiopsieInfo
16 + 0AmniozenteseInfo
Triple-TestInfo
NabelschnurpunktionInfo
ab 19 + 0Zweittrimester ScreeningInfo
DopplerscreeningInfo
ab 29 + 0Dritttrimester ScreeningInfo